Fachbereich Demenz

ODie demenzerkrankten Bewohner im Haus Plaids möchten wir individuell und fachkompetent pflegen, begleiten und betreuen.

Im „Pflege- und Betreuungskonzept für demenzerkrankte Bewohner“ sind unsere Pflegestandards und Handlungskonzepte schriftlich festgehalten. Wir gestalten den Alltag individuell in einem geschützten Rahmen. Bei Notwendigkeit wird das Integrationsmodell angewendet. Unser Standort ist für demenzerkrankte Menschen vorteilhaft. Durch die verkehrsarme Lage ist das Sicherheitsrisiko kleiner und jeder kann sich frei bewegen. Auch nicht mobile Bewohner werden aktiv in den Alltag integriert. Mit dem Snoezelraum als Therapie- und Sinnesoase, wird das Angebot ergänzt.

Palliative Care
Auch im Endstadium oder bei einer unheilbaren Krankheit versuchen wir, Lebensqualität zu schaffen und zu erhalten. Mit Unterstützung der Palliativen pflegerischen und ärztlichen Betreuung ist Schmerzfreiheit und psychisches Wohlbefinden unser wichtigstes Ziel. Wir arbeiten interdisziplinär. Das „Informationsdossier Palliative Care“ gibt differenziert Auskunft über Fachwissen, Hilfestellung und Handlungsweisen.