Aktivitäten

Das Alltagsangebot wie auch die Aktivierungstherapie erfasst und integriert jeden Bewohner einzeln oder in Gruppen. Sie berücksichtigt die Fähigkeiten und Einschränkungen des Individuellen, unterstützt das körperliche und psychische Wohlbefinden und lässt möglichst viel Freiraum, um Selbständigkeit zu erleben. Unser Schwerpunkt liegt auch in der Bewegung.

Grundsätzlich soll jeder Bewohner seine angemessene Struktur im Alltag erhalten, welcher Halt, das Gefühl von Zugehörigkeit und Geborgenheit vermittelt. Sie werden im Rahmen der Alltagsgestaltung und Aktivierungstherapie in ihrer Selbständigkeit kontinuierlich begleitet und unterstützt.

Es besteht eine separate Trägerphilosophie für die Alltagsgestaltung- und Aktivierungstherapie. Während dem Jahre finden verschiedene Anlässe, u.a. an kirchlichen Feiertagen und an traditionellen Festen, sowie Ausflüge statt.